Thangka Buddha Sakyamuni

235,00 

Thangka Buddha Sakyamuni

Handgemalt auf Leinwand

Buddha Sakyamuni ist die nächste Wichtigkeit unter den Dhyani Buddhas. Er wird von den nepalesischen Buddhisten als der zweite Dhyani Buddha angesehen. Buddha Sakyamuni stammt von der blauen Silbe Hum. Er ist zweiarmig und einseitig und zeigt das bushuparsa (Erde berührende) Mudra, was bedeutet, die Erde als Zeuge zu bezeichnen und in der Vajraparyanka-Pose zu sitzen. Er repräsentiert das ursprüngliche kosmische Element von Vijnana (Bewusstsein). Wenn er in der Stupa dargestellt wird, steht er immer nach Osten. Seine linke Hand ruht auf dem Schoß, während die rechte auf dem rechten Knie ruht, wobei die Spitze der Mittelfinger den Boden mit nach innen gezogener Handfläche berührt.

 

Lieferzeit: 2 bis 3 Tage

Beschreibung

Thangka Buddha Sakyamuni

Handgemalt auf Leinwand

Größe: ca. 80 x 62 cm

Innenbildgröße ca. 32 x 24 cm

 

Thanka

Ein (buddhistisches) Thangka, frei übersetzt “etwas rollbares”, oder etwas “zum rollen”, ist ein mit Opakfarben bemalter
Baumwoll- oder Seidenstoff, oft mit kunstvollen Einfassungen und Untergeweben versehen.
In der Regel sind am oberen und unteren Rand Holzstreben verarbeitet, oft auch mit Zierknöpfen und zwei langen Bändern.
Thangkas werden für die buddhistische Meditation genutzt. Zuhause, bei Umzügen, aber auch in Tempeln und bei Prozessionen.
Meist werden Gottheiten, Lamas, Buddhas und Bodhisattvas dargestellt,
zudem das Lebensrad oder andere Symbole des Buddhismus

Buddha Sakyamuni ist die nächste Wichtigkeit unter den Dhyani Buddhas. Er wird von den nepalesischen Buddhisten als der zweite Dhyani Buddha angesehen. Buddha Sakyamuni stammt von der blauen Silbe Hum. Er ist zweiarmig und einseitig und zeigt das bushuparsa (Erde berührende) Mudra, was bedeutet, die Erde als Zeuge zu bezeichnen und in der Vajraparyanka-Pose zu sitzen. Er repräsentiert das ursprüngliche kosmische Element von Vijnana (Bewusstsein). Wenn er in der Stupa dargestellt wird, steht er immer nach Osten. Seine linke Hand ruht auf dem Schoß, während die rechte auf dem rechten Knie ruht, wobei die Spitze der Mittelfinger den Boden mit nach innen gezogener Handfläche berührt.

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht2.500 kg
Größe62 × 80 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thangka Buddha Sakyamuni“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.